Loading…

Für guten Zweck geschwoft

Super Mittwoch Übach-Palenberg
Mi, 10. Mai. 2017 / Seite 10

DJ Dete sorgte bei der CDU für gute Laune

Baesweiler. Der Ortsverband Beggendorf der CDU hat noch einmal alte Zeiten aufleben lassen.

Die Idee zu einer Oldienight wurde im Juni 2016 während einer Bildungsfahrt nach Dresden geboren und kürzlich im Saal der Gaststätte „Wunderbar“, ehemals Thönnissen, umgesetzt. DJ Dete, Dieter Schönebeck, legte noch einmal die Scheiben der 70er Jahre auf und konnte mit Musik der Bee Gees, von Pussycat, The Mamas and the Papas, The Shadows und auch den Songs von ABBA, der Beatles u.a.m. den Saal zum Kochen bringen. Die Oldienight fand auch bei jungen Leuten, die die „Flowerpower-Zeit“ nicht selbst erlebt haben, einen sehr großen Anklang und viele Bestätigungen für die Organisatoren, einen solchen Event zu wiederholen. Der Einladung des Vorstands war Landtagskandidat Hendrik Schmitz gerne gefolgt. Er ließ es sich nicht nehmen, in Beggendorf mit zu singen und kräftig das Tanzbein zu schwingen. Interessante Gespräche – auch über das Projekt „Beggendorf hat Zukunft“ – zu führen, gehörte an diesem Abend natürlich mit dazu. Die Veranstaltung hatte auch das Ziel, den beiden Fördervereinen von Kindergarten und Schule einen Geldbetrag in die Kassen bringen. Dank der Übernahme aller Kosten durch den Stadtverband der CDU war es möglich, alle freiwilligen Spenden des Abends den Fördervereinen zukommen zu lassen. Strahlende Augen gab es dann bei den Kindergarten- und den Schulkindern, als die Schecks an die beiden Fördervereine übergeben werden konnten. So mancher Wunsch kann nun umgesetzt werden. y